Dies sind Ihre Wanderbegleiter 

Eselwallach Samuel

Der Kinderliebling

 

Eselwallach Abraham

Der Plüschesel

 

Eselwallach Ephraim

Der Schelm

 

Eselwallach Le Chaim

Das Nesthäkchen

 

Judith Schmidt

Die Eseltrainerin


Gregor Schmidt

Der zusätzliche Trekking-Führer

Der Plüschesel

HAUSESEL - WALLACH

  • Abraham
  • geb. November 2005
  • Größe 114 cm
  • Gewicht 223 kg (gewogen im August 2015)
  • Zuchtklasse 1 und zweit Platzierter seiner Gruppe (bewertet im August 2015)
  • 1. Platz beim Packtierparcours (August 2017)
Mountain John Pictures, Carsten Bergjohann
Mountain John Pictures, Carsten Bergjohann

Abraham ist der wuscheligste Esel, den man sich nur vorstellen kann. Sein langes und dichtes Fell, macht ein Frieren für ihn im Winter unmöglich. Nachteile hat so ein "Pelz" natürlich auch, denn er schafft es kaum, ihn im Sommer ohne menschliche Hilfe abzustoßen. Ein Glück, dass er die Massagen mit der Bürste so sehr genießt. Abraham wohnt seit Oktober 2010 bei uns und hat die Ausbildung zum Wanderesel bereits abgeschlossen.

Gewissenhaft trägt er nicht nur das Gepäck, sondern auch müde Kleinkinder, die sich streckenweise auf ihm ausruhen dürfen.

Seine Marschgeschwindigkeit passt er meist dem Zwergesel Samuel an, daher sind die Beiden ein gutes Team.

2017 gewann er u.a. auf dem großen Eseltreffen der IGEM (www.esel.org) den Packtierparcours mit 100 Punkten und erreichte mit dieser Höchstpunktzahl den 1. Platz.

WANDERN MIT PACKESELN

Esel in tragender Rolle

Abraham ziert das Cover des neuen Buches von Judith Schmidt, indem es rund ums Eseltrekking geht.

 

Im Buch "Wandern mit Packeseln" erfahren Sie alles über das Wandern und Trekking mit Eseln. Die erfahrene Autorin beschreibt, welcher Esel sich am besten dafür eignet, wie er ausgebildet sein sollte. Sie erhalten Ideen für Touren, Tipps zur Steckenplanung und Navigation, zur Versorgung, zur richtigen Ausrüstung von Trekkingesel und Wanderer, sowie zu rechtlichen Dingen, ohne die es nicht geht. Eingestreute Schilderungen von Eselwandereren lassen Sie hautnah miterleben, welche Überraschungen unterwegs auf Sie warten können, von Begegnungen mit Menschen, Tieren und den Tücken des Weges. Und sie zeigen die Freude und Entspannung, die Touren mit den Packeseln als Gefährten bieten können.